HR-IT Projektmanager (w/m/d)

STANDORT: Wien

HR-IT Projektmanager (w/m/d)

Unser Kunde ist eine sehr renommierte Institution mit langer Tradition und rund 10.000 Mitarbeiter*innen. Es handelt sich um eine österreichische Organisation mit starker internationaler Vernetzung, einem inspirierenden Umfeld mit vielen begeisterten Experten*innen und spannenden Persönlichkeiten. Für die Begleitung von spannenden Projekten und Prozessen sucht unser Kunde einen HR-IT Projektmanager (w/m/d). Die Position bietet umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten sowie Entwicklungsperspektiven zu einer Leitungsfunktion.

IHRE AUFGABEN:

  • Leitung von Projekten und Teilprojekten im Bereich HR-IT und Personalcontrolling
  • Mitgestaltung der Software-Landschaft in Verbindung mit SAP HR inkl. Betrieb
  • Prozess- und Qualitätsmanagement von ausgewählten HR-Prozessen
  • Mitarbeit bei der Kommunikationsgestaltung zwischen Fachabteilung und relevanten Stakeholder
  • Begleitung von Change Prozessen
  • Datenschutzverantwortliche*r für den HR-Bereich
  • Implementierung Konzept Personalcontrolling
 

FACHLICHE ANFORDERUNGEN:

  • Abgeschlossenes Studium wünschenswert
  • Erfahrung im Personalwesen, mit Personalprozessen
  • IT-Kompetenz und IT-Erfahrung
  • Projekterfahrung wünschenswert
  • Kenntnisse von IT-Prozessen im Hochschulbereich erwünscht

PERSÖNLICHE ANFORDERUNGEN:

  • Überzeugende Persönlichkeit, die aktiv und konsequent mitgestalten will
  • Analytische Fähigkeiten und schnelle Auffassungsgabe
  • Hohes Engagement
  • Führungspotential
  • professionelles Auftreten sowie Hartnäckigkeit
  • Teamplayer mit Gestaltungswillen und Fingerspitzengefühl

BDO Consulting GmbH
Mag. Josefine Pribyl, MA
Tel. +43 664 60 375 1525
QBC4, Am Belvedere 4 | A-1100 Wien

 

Das Gehaltspaket beträgt zwischen EUR 55.000,- und EUR 70.000,- brutto p.a.; je nach Qualifikation und Erfahrung ist Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.