Großprojektleiter (w/m/d)

STANDORT: Österreich

Großprojektleiter (w/m/d)

Unser Kunde ist ein äußerst erfolgreiches österreichisches Infrastruktur-Dienstleistungsunternehmen, das in der zuverlässigen täglichen Stromversorgung des Landes und der Einhaltung der Klimaziele eine Schlüsselrolle spielt. Das stark wachsende Unternehmen mit über 700 Mitarbeiter*innen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die Energiewende erfordert in den nächsten Jahrzehnten zahlreiche prestigeträchtige Großprojekte auf höchstem Niveau. Dafür sucht unser Kunde erfahrene Projektleiter*innen und bietet exzellente Zukunftsperspektiven an verschiedenen Standorten in Österreich.

IHRE AUFGABEN:

Als Großprojektleiter*in verantworten Sie die bauliche Umsetzung von 220- bis 380-kV-Höchstspannungsleitungen mit einem Projektvolumen von 300 bis 600 Mio. EUR und sorgen dafür, dass Zeit- und Kostenrahmen sowie zahlreiche Auflagen eingehalten werden. Sie agieren als „Gesicht nach außen“ und vertreten das Großprojekt in der Öffentlichkeit und bei Behörden. Besonders die Umweltverträglichkeitsprüfungen, die Anraineranliegen, die Komplexität der Projekte und die zahlreichen Auflagen sowie die Öffentlichkeitswirksamkeit, bestimmen die Herausforderungen dieser spannenden Rolle. Als Großprojektleiter*in führen Sie das interne und externe Projektteam und berichten direkt an den Vorstand bzw. an den Abteilungsleiter für alle Stromleitungen in Österreich.

 

IHR PROFIL:

Für diese herausfordernde Rolle bringen Sie ein abgeschlossenes technisches Masterstudium oder den Abschluss einer HTL mit mindestens 15 Jahren einschlägiger Berufserfahrung (aus den Bereichen Elektrotechnik/Maschinenbau oder Bauingenieurwesen) mit. Sie können einige Jahre einschlägige Erfahrung in der Projektleitung von Anlagen- oder Leitungsbau-Großprojekten sowie mit UVP-Verfahren vorweisen. Sie sind es gewöhnt, mit Behörden bzw. der Öffentlichkeit zu verhandeln und pflegen aktiv Ihr Netzwerk. Sehr gute Office Kenntnisse setzen wir ebenso voraus, wie ausgezeichnete Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse. Als Person sind Sie dynamisch, begeisterungsfähig, entscheidungs- sowie durchsetzungsstark und arbeiten gerne im Team. Sie gehen strukturiert und eigenverantwortlich an Aufgaben heran und denken vernetzt. Neben einer hohen Reisebereitschaft (bis zu 80%) verfügen Sie auch über einen Führerschein B – dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für diese spannende Aufgabe in einem tollen Team!

BDO Consulting GmbH
Mag. Birgit Meyer
Tel. +43 43 664 60 375 1494
QBC4, Am Belvedere 4 | A-1100 Wien

 

Die Gehaltsspanne beträgt EUR 80.000,- bis EUR 90.000,- brutto p.a. plus Bonus und Dienstwagen sowie eventuell einer Dienstwohnung. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.